Anjin-Do

Anjin-Do

Dienstag, 3. April 2012

Aussprechen des Nembutsu: nur einmal oder sehr oft?


Aussprechen des Nembutsu: nur einmal oder sehr oft?
(Once calling or many callings)

Shinran Shonin und vor ihm sein Lehrer Honen Shonin lehren, dass es für unsere Geburt ins Reine Land Amida Buddhas ausreichend ist, ein- bis zehnmal das Nembutsu auszusprechen.
Über diese Aussage hat es Diskussionen und Fragen schon in Honens Sangha gegeben.

Honen hat schließlich Folgendes zu diesem Thema gesagt:

„Wenn du das Nembutsu nur noch achtlos und ohne Aufmerksam sprichst, weil ja gelehrt wird, dass ein- bis zehnmal Aussprechen des Nembutsu für die Geburt ins Reine Land ausreichend ist, dann behindert dein Vertrauen deine Praxis.
Wenn du dagegen glaubst, ein- bis zehnmal Aussprechen des Nembutsu wäre nicht genug, weil ja gelehrt wird, man solle ständig das Nembutsu sprechen, dann behindert deine Praxis dein Vertrauen.“

„Wir werden gerettet indem wir einfach das Nembutsu rezitieren.“

(Honen Shonin)
„Einfach das Nembutsu rezitieren“ bedeutet für Honen, das wir uns durch das Rezitieren des Nembutsu für die Andere Kraft des Buddha Amida öffnen. Für Honen war das Nembutsu der kraftvollste buddhistische Text/ die kraftvollste buddhistische Aussage. Durch das Rezitieren des Nembutsu bekommen wir Zugang zur überwältigenden rettenden Anderen Kraft des Buddha Amida. Die Andere Kraft Amida Buddhas ist das Nicht – Selbst, die Leerheit, die allem Existierenden zugrunde liegt.

Namu Amida Butsu

Eure Ilona

Keine Kommentare: